Erwachsen werden und sein:

Initiation Identität + Sexualität

image-11173001-Arbeitstisch_sw-aab32.w640.jpg

Initiation

«Kennt unsere heutige Kultur ein Ritual um die Kindheit würdig zu verabschieden? Fühlt sich ein jugendlicher Mensch unterstüzt in seinem Lebensabschnitt?
Was beinhaltet das überhaupt erwachsen zu werden? Was erwartet das Umfeld von einer Frau, einem
Mann oder einem non-binären Menschen?

Was erwartet der Teenager von sich selbst? Was ist dabei realistisch - was Illusion? Ist die Pubertät
ein Tabu? Angst (oder zuviel Scham) ist ein schlechter Ratgeber. Woher nehmen wir aber den Mut, Dinge anzusprechen, anzuschauen oder auszuprobieren?

Initiationsrituale beinhalten meistens Mutproben. Der Mensch muss lernen mit seiner Angst umzugehen. Er soll seine Schwächen akzeptieren und seine Stärken nutzen lernen. Es gilt nun verantwortungsvoll zu leben.»


2 Bilder aus dem Projekt: «Selfies»
Aquarelle: Edward W. Paget Tomlinson, 1985
Fotografien: Benno Thoma, 1995
Collagen: Fritz Rechsteiner, 2021


Identität

«Wer bin ich? Als Kleinkind lernen wir spielerisch uns selber und die Welt kennen. In der Adoleszenz merken wir, dass da vieles komplizierter und oft auch anders ist, als wir das bisher dachten. Eine verwirrende Situation und daher auch eine risikoreiche Lebensphase. Auf viele Fragen gibt es dann keine eindeutigen Antworten mehr.»

Sexualität

«Ist dieses Phänomen ein Fluch oder Segen für uns?
Wie gehe ich/du/wir damit um? Gerade in
diesem intimen Bereich erkennen wir das ganze
Spektrum der menschlichen Möglichkeiten.
Wir bewegen uns da zwischen den Polen:
Liebe und Hass. Der sexuelle Antrieb ist meistens
sehr stark, dies kann Angst, Gewalt oder Spass und
Glück bedeuten.
image-11173001-Arbeitstisch_sw-aab32.w640.jpg


Peter Maier und die Initiation WalkAway:
https://seelenfutter.barfuss-und-wild.de/podcast
Folge 119
www.initiation-erwachsenwerden.de

Robert Bly: Eisenhans Ein Buch über Männer (Identität)
ISBN: 978-3-499-62015-7

Anne-Marlene Henning + Jesper Bay-Hansen: Männer (Sexualität)
ISBN: 978-3-499-63348-5

Beratung Schweiz:
www.sexuelle-gesundheit.ch
info@sexuelle-gesundheit.ch
Marktgasse 36, 3011 Bern
Tel. +41 31 311 44 08